Eine Vielzahl der Lokalheld*innen sind auch Globalheld*innen.

Sie haben Fairtrade-Produkte im Angebot und setzen sich für den Fairen Handel ein.

Erste Fairtrade-Stadt in Baden-Württemberg

Seit dem 14.03.2010 ist Rottenburg am Neckar die 1. Fairtrade-Stadt in Baden-Württemberg, die 12. in Deutschland.

Dieser Titel würdigt all die vielen engagierten Menschen, die sich in der Stadt für den Fairen Handel einsetzen. Das Engagement der Rottenburger für den Fairen Handel und die EINE WELT begann schon früh. Bereits 1977 wurde der Weltladen gegründet – als Fachgeschäft und Keimzelle des Fairen Handels in der Stadt. Mit Beginn der Lokalen Agenda 21 in Rottenburg bekam dieses Anliegen weiteren Aufschwung. 2000 entstand die Agenda-Projektgruppe "Rottenburg handelt fair", die viele Projekte und Veranstaltungen mit einer großen Zahl von Aktiven in Vereinen, Schulen, Kirchengemeinden, Verwaltung, Gemeinderat, Handel, Gastronomie und Presse hervorbrachte. Aus diesem Prozess kam 2009 der Anstoß, dass sich Rottenburg am Neckar als "Fairtrade-Stadt" im Rahmen der internationalen Kampagne "Fairtrade-Towns" beworben hat. Kooperationspartner*innen in der ganzen Stadt haben dazu beigetragen, dass wir in Rottenburg am Neckar seit mehr als 10 Jahren „fairrückt“ sind.

Mehr Infos zur Fairtrade-Stadt Rottenburg am Neckar erhalten Sie bei Dr. Lioba Weingärtner, Tel. 07472 / 22802 und Jörg Weber, Tel. 07472 / 165289.

Einladung

Fair zu handeln und zu konsumieren bedeutet, bewusster zu verkaufen und zu kaufen, auf jeden Fall mit Blick auf die soziale Seite der Produkte und Dienstleistungen und ihre Lieferketten aus dem globalen Süden zu uns nach Rottenburg am Neckar.

Bestärkt und neu motiviert durch mehrere Titelverlängerungen als offizielle Fairtrade-Stadt, wird Rottenburg am Neckar die Aktivitäten zum Fairen Handel weiter fortführen und verstärken. Machen Sie alle mit, denn der Faire Handel wirkt – bei den vielen Produzent*innen in Afrika, Asien und Lateinamerika und bei uns!

Fairer Handel und Konsum betrifft nicht nur die Händler*innen, Gastronom*innen und Konsument*innen. Wir in der Stadt haben auch die öffentliche Beschaffungspraxis nach fairen und nachhaltigen Kriterien ausgerichtet. So verändern wir mit Ihnen zusammen den Markt und werden alle zu Globalheld*innen.

Der Oberbürgermeister der Stadt Rottenburg am Neckar

Stephan Neher

Zeichen und Siegel des Fairen Handels

gepalogo.png
weltpartner-logo-bestenliste-utopia.jpg
Unbenannt.PNG
Wo erhalte ich faire Produkte?

Im Folgenden finden Sie Anbieter*innen in Rottenburg am Neckar, die Fairtrade-Produkte führen und verkaufen:

Außerdem erhalten Sie Fairtrade-Produkte ganz bequem bei uns im Online-Shop, inklusive Lieferung zu Ihnen nach Hause

Faire Händler*innen

„Weitere? Hier könnten Sie stehen, wenn Sie Globalheld*innen sind und in Ihrem Geschäft Produkte mit Siegeln des Fairen Handels im Angebot haben.“

„Weitere? Fragen Sie die Händler*innen, zu denen Sie gehen, ob sie Globalheld*innen sind und Produkte mit Siegeln des Fairen Handels im Angebot haben.“

Logo_Mouseover.png
logo mouseover.png
Logo-mouseover.png
logo mouseover.png
Logo-Mouseover.png
logo mouseover.png
logo mouseover.png
Supermarkt 6 (002).png

Faire Gastronom*innen

„Weitere? Hier könnten Sie stehen, wenn Sie Globalheld*innen sind und in Ihrem Gastronomiebetrieb Produkte mit Siegeln des Fairen Handels im Angebot haben.“

„Weitere? Fragen Sie die Gastronom*innen, zu denen Sie gehen, ob sie Globalheld*innen sind und Produkte mit Siegeln des Fairen Handels im Angebot haben.“

Logo-Mouseover.png
Logo-Mouseover.png
logo mouseover.png
Logo-Mouseover.png
Logo-Mouseover.png
logo mouseover.png

Faire Schulen & Hochschule

Auch Schüler*innen, Lehrer*innen, Student*innen und Hochschuldozent*innen in Rottenburg am Neckar sind „fairrückt“.
 
An inzwischen drei mit dem Fairtrade-Schools-Siegel ausgezeichneten Schulen der Stadt und an der Hochschule für Forstwirtschaft wird Fairer Handel betrieben und Faires Handeln gelebt. Damit übernehmen auch sie als Global- und Lokalheld*innen Verantwortung für ein faires und gutes Leben in der EINEN WELT und in Rottenburg am Neckar.

paul klee mouseover.png
logo mouseover.png
hfr_logo_neu_cmyk.jpg

Unser aller Engagement für eine Faire EINE WELT

© 2020 by ATM Corporate Events GmbH.